TC Grün-Weiss Schöppingen

Herzlich Willkommen beim TC Grün-Weiß Schöppingen!

Hier finden Sie alle Informationen über unseren Tennisverein sowie Ergebnisse, Veranstaltungen und aktuelle News die unseren Verein betreffen.


Starten Sie mit uns eine Rundreise durch unseren Verein und informieren Sie sich. Sollten Sie Interesse haben Tennis in Schöppingen zu spielen und unserem Verein beizutreten, finden Sie alles um uns zu erreichen in der Rubrik „Kontakt“.


Zur Padel und Hallenbuchung


Aktuelle Neuigkeiten

Niederlage für Schöppinger Herren

Die Herrenmannschaft vom TC Grün-Weiß Schöppingen musste am Wochendende eine knappe Niederlage hin nehmen. Im fünften Saisonspiel unterlag das Team den Tabellenführer TC Billerbeck mit 2:4.

In den Einzeln konnte Peter Pölling im Spiel mit seinem Gegner gut mithalten, jedoch kassierte er in jedem Satz ein Break, was das Spiel entschied. So musste er sich mit 3:6 4:6 geschlagen geben. Odin Dräger zeigte über 2,5 Stunden richtig starkes Match. Es wurde um jeden Ball gekämpft und die beiden Schenkten sich nichts. Nachdem er beim Stand von 7:6 6:5 drei Matchbälle vergab, konnte sein Gegner das Momentum nutzen. So unterlag Dräger 7:6 6:7 2:10 denkbar knapp. Nachdem Thorsten Buxot beim 1:6 2:6 chancenlos war, zeigte Jonas Kluck eine starke Leitsung. 6:4 6:4 konnte er dank starker Leistung seinen Gegner bezwingen und wahrte so noch die Chance für die Schöppinger auf ein Unentschieden.

Und so stellten sich die Schöppinger für die Doppel bestmöglich auf. Buxot / Pölling zeigten wieder, wie gut sie zusammen spielen können. Beim 3:6 7:5 10:4 überzeugten die beiden mit starken Volleys und unerreichbaren Aufschlägen. Dräger / Kluck mussten in ihrem Doppel um jeden Ball kämpfen, doch am Ende waren die Gegner zu stark für die beiden. Beim 4:6 3:6 waren die beiden nah dran am Sieg und den Unentschieden für die Grün-Weißen,  was allerdings nicht reichte.

Im letzten Spiel gegen TV Jahn Rheine geht es für die Schöppinger dann um den Klassenerhalt in der Bezirksklasse, bei dem ein Sieg gegen den direkten Konkurrenten reichen würde.

05. Feb. 2024 um 12:11 Uhr
23. Jan. 2024 um 11:29 Uhr

Zweite Niederlage fürs Mixed-Team

Das Mixed-Team vom TC Grün-Weiß Schöppingen musste beim Vechte-Pokal die zweite Niederlage im zweiten Spiel hinnehmen. Nachdem man das erste Spiel gegen TC GW Ahaus verlor, war man nun gegen den derzeitigen Tabellenführer Turo Darfeld Chancenlos. 0:6 unterlag das Team und steht dadurch auf dem letzten Tabellenplatz. 

Weiter geht es für die Schöppinger am 17.03.24 mit dem Spiel gegen BTV Nottuln. 

23. Jan. 2024 um 11:29 Uhr

Schöppinger Herren feiern ersten Saisonsieg

Die 1. Herrenmannschaft des TC Grün-Weiß Schöppingen feierte gegen den THC Münster ihren ersten Saisonsieg im vierten Spiel der Bezirksklasse.

Nach einem Unentschieden und zwei Niederlagen sind die Schöppinger durch den 4:2 Erfolg wieder in Richtung Klassenerhalt unterwegs.

In den Einzeln konnten Jonas Kluck (6:0 6:1) und Odin Dräger (6:2 6:1) durch starke und konzentrierte Leistung überzeugende und deutliche Siege einfahren. Chancenlos war hingegen Thomas Benning, der sein Spiel 2:6 0:6 verlor. Ein Hochspannendes Match wurde die Partie von Thorsten Buxot. Nach starkem Beginn wurde sein Gegner allerdings von Spiel zu Spiel besser, sodass die Entscheidung im Match-Tiebreak fiel. Hier war das Pech allerdings auf der Seite von Buxot, sodass er am Ende mit 6:3 4:6 10:12 seinem Gegner unterlag.

Dadurch musste die Entscheidung in den Doppeln fallen. Hier wussten Buxot / P. Pölling in gewohnter Manier zu überzeugen und schlugen ihre Gegner deutlich mit 6:1 6:0. Im Anderen Doppel benötigen Dräger / Kluck etwas Anlaufzeit um ins Spiel zu kommen. Doch nachdem der erste Satz mit 1:6 verloren ging, drehten die Schöppinger auf und zeigten ihre Kämpferische Leistung. In einem hart umkämpften Match siegten die Schöppinger am Ende mit 1:6 6:4 10:7 und sicherten dadurch den Gesamtsieg für die Grün-Weißen.

Im nächsten Spiel empfangen die Schöppinger dann den Tabellenführer TC Billerbeck, die ihre bisherigen 3 Spiele alle deutlich gewinnen konnten. Hier gehen die Herren als Außenseiter in die Partie, erhoffen sich aber eine Überraschung.

09. Jan. 2024 um 11:20 Uhr

1. Kids-/Jugendtag vom TC Grün-Weiß Schöppingen

Ihr habt Lust auf Tennis? 

Wollt es mal ausprobieren oder könnt schon spielen? 

Dann kommt am 26.01.24 ab 16:30 Uhr vorbei zum ersten Kids-/Jugendtag des TC Grün-Weiß Schöppingen. 

In der Tennishalle erwartet euch Spiel, Spaß und Tennis. Wir haben alles für einen wunderschönen Tennisnachmittag vorbereitet und freuen uns über jeden, der kommt. 

24. Dez. 2023 um 11:53 Uhr

Deutliche Niederlagen für Schöppinger Mannschaften

An diesem Wochenende gab es für die Schöppinger Mannschaften nichts zu holen. 

Die Herren traten in der WTV Bezirksklasse gegen DJK Billerbeck an und verloren deutlich mit 0:6. Ohne die Nr. 1+2 Taten sich die Schöppinger in den Einzeln schwer. Thomas Benning spielte gegen eine LK 2,4 und hatte beim 0:6 0:6 keine Chance. Ähnlich erging es Jonas Kluck gegen eine LK 10,9. Auch er unterlag mit 0:6 0:6. Eine starke Leistung zeigte Peter Pölling in seinem Einzel. Trotz überzeugenden Tennis musste er sich am Ende denkbar knapp mit  6:7 4:6 geschlagen geben. Auch Daniel Lehnker, der seid Sommer sein erstes Spiel wieder gemacht hat, musste sich knapp mit 2:6 6:7 geschlagen geben. 

In den Doppeln konnten die Schöppinger gute Leistungen zeigen, für einen Sieg reichte es dennoch nicht. Benning/Kluck Unterlagen 2:6 1:6, Lehnker/Pölling verloren mit 0:6 3:6.

Beim Mixed Vechte-Pokal hatten die Schöppinger am Sonntag ihr erstes Saisonspiel. Gegen den Titelverteidiger TC GW Ahaus verloren die Schöppinger mit 0:6. P.  Pölling/M. Sievert konnten beim 2:6 3:6 starke Ballwechsel zeigen. Nah dran an einem Erfolg waren R. Bunnefeld/W. Nienhaus, die allerdings mit 4:6 3:6 verloren. Bei den Mixed von D. Lehnker / A. Siebels-Heinker (1:6 0:6), J. Groß / M. Kalvelage-Pischke (1:6 2:6), P. Duttmann / G. Heinker (0:6 2:6) und P. Müller / R. Bunnefeld (1:6 1:6) waren die Ahaus er deutlich besser, sodass für die Schöppinger nichts zu holen war. 

18. Dez. 2023 um 11:39 Uhr